Gestalttherapie und Supervision in Wiesbaden

Sukhi Petra Langbein ©2013 Portraifotografie Jochen Schnepf

Sukhi Petra Langbein

Geb. 19. Oktober 1961 in Coburg

1981 Abitur Sebastian Münster Gymnasium Ingelheim

1981 – 1985 Studium der Diplom-Pädagogik an der Universität Mainz ohne Abschluß

1985 – 1989 Auslandsaufenthalte in Portugal und Indien

1989 und 1992 Geburten meiner Söhne Yago und Janis

1991 – 2003 Mitarbeit im 1. Antipädagogischen Club Kinderhaus e.V., selbstverwaltete, kollektive Elterninitiative, pädagogische Mitarbeit sowie Vorstandarbeit im Verein

1994 – 2004 Entwicklung und Durchführung des Kulturzentrums Schlachthof in Wiesbaden als selbstverwalteter, kollektiver und unabhängiger Betrieb mit einer Gruppe von 20 Personen. Zu Beginn in ehrenamtlicher Arbeit, seit 1999 im Angestelltenverhältnis.

2002 – 2006 Ausbildung zur Gestalttherapeutin beim Gestalt-Institut in Frankfurt, zusätzlich einjährige Ausbildung in systemischer Paar- und Familien-Therapie

2002 Ausbildung zur Kursleiterin/ Multiplikatorin beim deutschen Kinderschutzbund für den Elternkurs „Starke Eltern – Starke Kinder“

Seit 2004 Angestelltenverhältnis beim Deutschen Kinderschutzbund in einer Kindertagesstätte als Kunstpädagogin/ Erzieherin

Seit 2006 Durchführung mehrerer Projekte an Grundschulen zur Sucht- und Gewaltprävention „ Kinder stark machen“

2006 Heilpraktikerin für Psychotherapie und Eröffnung einer eigenen Praxis für Gestalttherapie in Wiesbaden

2013 Ausbildung zur Supervisorin am Gestaltinstitut Frankfurt